Freeskier Gisler gibt für SM forfait

FREESKI. Nach einem Sturz in Crans-Montana muss Halfpipe-Freeskier Joel Gisler (Libingen) für die nationalen Titelkämpfe vom kommenden Wochenende auf dem Corvatsch wegen Rippenschmerzen forfait erklären.

Drucken
Teilen

FREESKI. Nach einem Sturz in Crans-Montana muss Halfpipe-Freeskier Joel Gisler (Libingen) für die nationalen Titelkämpfe vom kommenden Wochenende auf dem Corvatsch wegen Rippenschmerzen forfait erklären. Zum Favoritenkreis zählen beim Saisonabschluss Snowboarder Jan Scherrer (Ebnat-Kappel) und Gislers Kaderkollege Fabian Meyer (Neu St. Johann). (uhu)

Aktuelle Nachrichten