Formtest für Leichtathleten

Leichtathletik. Morgen Mittwoch, 26. Mai, findet auf dem Ebnet in Herisau zum 15. Mal das traditionelle ATV-Leichtathletik-Abendmeeting statt. Dieser Wettkampf dient über 200 Leichtathletinnen und Leichtathleten aus der Region als Standortbestimmung für die bevorstehenden Turnfeste.

Merken
Drucken
Teilen

Leichtathletik. Morgen Mittwoch, 26. Mai, findet auf dem Ebnet in Herisau zum 15. Mal das traditionelle ATV-Leichtathletik-Abendmeeting statt. Dieser Wettkampf dient über 200 Leichtathletinnen und Leichtathleten aus der Region als Standortbestimmung für die bevorstehenden Turnfeste.

Das Meeting beginnt um 18.30 Uhr. Einige Disziplinen starten gar erst mit Einbruch der Dunkelheit.

Obwohl das Abendmeeting hauptsächlich zu Trainingszwecken besucht wird, werden reguläre Wettkampfbedingungen geschaffen. Diese Umstände verhelfen dem ATV-Leichtathletik-Abendmeeting zu seiner unverwechselbaren Atmosphäre, welche sportliche Höchstleistungen, aber auch geselliges Beisammensein verbindet. Organisiert wird der Anlass vom TV Herisau in Zusammenarbeit mit dem Appenzellischen Turnverband ATV. Eine reichhaltige Festwirtschaft steht bereit. (pd)