Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Flüchtlingssonntag im «Sonneblick»

Journal

Walzenhausen Wie jedes Jahr am Flüchtlingssonntag führt die Stiftung Sonneblick am Sonntag ihr Jahresfest durch. Der Partyservice des Zentrums für Asylsuchende Landegg wird für das Mittagsbuffet besorgt sein und die Musik wird mit dem Sadio Cissokho Trio fremde Töne anklingen. Der Senegalese Saio Cissokho wird mit Kora und Gesang die vorgängige gottesdienstliche Feier um 10 Uhr in der Kirche bereichern. Im Mittelpunkt steht der Vortrag von Pfarrer Heinrich Rusterholz, dem ehemaligen Präsidenten des Rats des Schweizerischen Evangelischen Kirchenbundes, zum Thema «Paul Vogt – der Flüchtlingspfarrer». Der Gemeindegottesdienst findet an diesem Sonntag am kürzlich zum 500-Jahr-Jubiläum der Reformation eröffneten «Velorundweg» in Grub statt. Anmeldungen für das Mittagessen bis heute Montag an 071 888 48 30/info@ sonneblick-walzenhausen.ch.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.