Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Finanzapéro der Raiffeisenbanken

Wattwil Wie kann man sein Geld in der heutigen Zeit anlegen, damit man eine Rendite erzielt? Die Zinsen rund um den Globus sind auf historischen Tiefstständen, in einigen Staaten gar im negativen Bereich. Die Notenbanken auf der ganzen Welt zögern mit weiteren Schritten und Eingriffen. Aktien unterliegen starken Kurs-schwankungen, und die Weltwirtschaft läuft schleppend.

Kurz- und langfristiger Ausblick

Thomy Zünd, Senior Portfolio Manager bei der Notenstein La Roche Privatbank AG, zeigt den Zuhörern in seinem knapp dreiviertelstündigen Referat unter dem Titel «Marktumfeld und Anlagemöglichkeiten» auf, wie globale Themen aus Wirtschaft und Politik auf die Finanzmärkte übersetzt werden können.

Ausserdem gibt er einen Einblick darauf, wie die Finanzmärkte aktuell aufgestellt sind, wie der kurz- und langfristige Ausblick für verschiedene Vermögensanlagen aussieht und welche konkreten Anlagemöglichkeiten zur Verfügung stehen.

Thomy Zünd hat das Studium der Betriebsökonomie an der Fachhochschule abgeschlossen sowie den Master in International Management. Darauf erwarb er das Diplom als Certified International Investment Analyst (AZEK). Thomy Zünd ist seit November 2015 Senior Portfolio Manager bei der Notenstein La Roche Privatbank und verwaltet in seiner Funktion Kundenvermögen basierend auf individuellen Anlagestrategien. Zuvor war er unter anderem Investment-Berater bei der Raiffeisen Schweiz und arbeitete bei Coutts & Co als Aktienanalyst sowie Anlagestratege. Nach dem Referat von Thomy Zünd werden Fragen beantwortet. Abgeschlossen wird der Abend mit einem Apéro riche.

Teilnehmerzahl ist begrenzt

Der Finanzapéro findet am Dienstag, 6. Februar, mit Beginn um 19 Uhr in der Aula des BWZT in Wattwil statt. Eine Anmeldung ist notwendig. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Anmeldungen werden nach Eingang berücksichtigt. Anmelden kann man sich mit einem Mail an mittleres-toggenburg@raiffeisen.ch. Der Finanzapéro wird durch die Toggenburger Raiffeisenbanken (Obertoggenburg, Mittleres Toggenburg, Unteres Toggenburg und Neckertal) organisiert. (pd)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.