Film und Vortrag zur Alpwirtschaft

STEIN. Am Freitag, 3. Juni, um 18 Uhr wird zum Bildvortrag «Streifzug durch die Geschichte der Alpwirtschaft» von Stefan Sonderegger, Historiker und Präsident der Stiftung für Appenzellische Volkskunde, ins Volkskunde-Museum Stein eingeladen.

Drucken
Teilen

STEIN. Am Freitag, 3. Juni, um 18 Uhr wird zum Bildvortrag «Streifzug durch die Geschichte der Alpwirtschaft» von Stefan Sonderegger, Historiker und Präsident der Stiftung für Appenzellische Volkskunde, ins Volkskunde-Museum Stein eingeladen. Anschliessend zeigt Willy Ringeisen, Teufen, seinen Dokumentarfilm «Gwerchet hät me scho allewil». Der Film von 1997 gibt Einblick in das harte Leben des Sennen Hansueli Buff, Stein, auf der Potersalp. (pd)

Aktuelle Nachrichten