FC Wattwil Bunt – 3. Liga, Gruppe 4

Drucken
Teilen

Kader: Mevludin Skrijeli (95), Roman Bollhalder (98), Roger Büsser (92), Melih Özdemir (86), Roma­rio Mladenovic (95), Christoph Schneider (88), Roman Kipfer (89), Ciro Marino (90), Maicon Monteiro (98), Joel Pfister (96), Silvan Bechtiger (96), Pietro Scardanzan (99), Tunahan Ilciktay (93), Rafael Bollhalder (96), Ramo Redzic (95), Fabio Nägeli (88), Machleish San­thiyapillai (91), Roman Scardanzan (98), Kevin Zöllig (97). Abgänge: Arben Tushi (Bütschwil), Sanin Muric (St. Otmar). Zuzüge: Roman Scardanzan, Roman Bollhalder, Maicon Monteiro (alle A-Junioren), Kevin Zöllig (2. Mannschaft). Trainer: Jörg Hasler. Co-Trainer: Jan Rüeger. Präsident: Kurt Schneider. Saisonziel: Top 5. Prognose: Nach dem enttäuschenden neunten Schlussrang der Vorsaison streben die Zentrumsstädter einen Platz direkt hinter den Spitzenteams an. Kein einfaches Vorhaben, weil die Mannschaft, mit Ausnahme einiger Junioren, praktisch in unveränderter Formation in die Saison startet.