FC Herisau beendet Saison auswärts

FUSSBALL. Der FC Herisau beendet die Saison in der 2. Liga regional heute um 17 Uhr mit einem Gastspiel beim FC Abtwil-Engelburg. Mit einem Sieg ist der Vorstoss auf Rang fünf möglich.

Merken
Drucken
Teilen

FUSSBALL. Der FC Herisau beendet die Saison in der 2. Liga regional heute um 17 Uhr mit einem Gastspiel beim FC Abtwil-Engelburg. Mit einem Sieg ist der Vorstoss auf Rang fünf möglich.

FC Appenzell empfängt Tabellennachbar Rüthi

FUSSBALL. Auf dem Sportplatz Wühre in Appenzell empfängt der FC Appenzell morgen um 13.30 Uhr den FC Rüthi. Die Rheintaler liegen in der Tabelle der 3. Liga Gruppe 2 mit drei Punkten Vorsprung direkt vor den Innerrhodern (7.).

FC Heiden: Zum Abschied ein Heimspiel

FUSSBALL. Der FC Heiden verabschiedet sich mit dem Heimspiel gegen den FC Wittenbach (5.) aus der 3. Liga Gruppe 2. Die Partie auf dem Sportplatz Gerbe wird morgen um 15.30 Uhr angepfiffen.

FC Teufen siegte zum Abschluss in Grabs

FUSSBALL. Der FC Teufen gewann sein letztes Meisterschaftsspiel am Mittwoch in Grabs 2:1. Teufen klassiert sich im Mittelfeld der 3. Liga Gruppe 2.

Der FC Bühler braucht Punkte

FUSSBALL. In der 4. Liga Gruppe 5 bleibt der Kampf gegen den Abstieg bis zur letzten Runde spannend: Bühler, Urnäsch und Fortuna trennen nur zwei Punkte. Mit einem Sieg kann Bühler den Ligaerhalt aus eigener Kraft schaffen. Bühler spielt morgen um 13.30 Uhr auf der heimischen Göbsimühle gegen den Tabellenzweiten FC Winkeln 2.

Der FC Speicher gastiert in Urnäsch

FUSSBALL. Zum Derby in Urnäsch tritt Viertligist FC Speicher heute um 17.30 Uhr an. Speicher hat den Ligaerhalt in der Gruppe 5 gesichert. Es liegt auf dem sechsten Platz, könnte aber mit einem Sieg vorrücken.

Der FC Urnäsch kämpft um Ligaerhalt

FUSSBALL. Der FC Urnäsch nimmt den letzten Spieltag der 4. Liga Gruppe 5 vom achten Platz aus in Angriff. Zwei Punkte beträgt Urnäschs Vorsprung auf den FC Fortuna, der den Abstiegsplatz belegt. Das Derby gegen Speicher auf dem Urnäscher Sportplatz Feld beginnt heute um 17.30 Uhr.

Frauen des FC Bühler beim Tabellenleader

FUSSBALL. Beim souveränen Leader FC Zürich Frauen U21 treten die Erstligistinnen des FC Bühler morgen um 15 Uhr an. Bühler beendet die Saison mindestens auf Rang sechs.

Appenzellerinnen im Ziel gegen den FC Buchs

FUSSBALL. Heute um 20 Uhr beenden die Drittligistinnen des FC Appenzell die Saison auf dem Ziel mit dem Heimspiel gegen den FC Buchs. Die Gäste kämpfen um den Ligaerhalt.

Herisaus Frauen spielten am Donnerstag

FUSSBALL. Die Viertligistinnen des FC Herisau haben am Donnerstag mit dem Heimspiel gegen Au-Berneck die Saison beendet. (mc)