Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

FC Bütschwil – 3. Liga, Gruppe 4

Kader: Noah Oswald (94), Noah Aschwanden (90), Sandro Brunner (95), Lukas Egli (93), Daniel Fäh (90), Raphael Fust (94), Daniel Gehrig (91), Severin Gübeli (97), Pascal Hollenstein (91), Stefan Mazenauer (88), Karol Schönenberger (94), Mario Schönenberger (86), Dario Segmüller (98), Claudio Waldvogel (88), Michael Wiprächtiger (85), Elias Keller (00), Arben Tushi (89), Fabian Marjakaj (90), Fabio Schefer (00), Karim El Daly (00), Aaron Stillhart (96). Abgänge: Gabriel Sennhauser, Gabriel Manser (beide Rücktritt), Manuel Oberholzer (Senioren), Dominik Breitenmoser (Pause), Ziko Gajic (Uzwil Serben). Zuzüge: Aaron Stillhart, Fabio Schefer (beide ­A-Junioren, Arben Tushi (Wattwil Bunt), Fabian Marjakaj (2. Mannschaft). Trainer: Petrit Duhanaj (neu). Co-Trainer: Vitor Domgjoni (neu). Präsident: Beda Suter. Saisonziel: Vorderer Mittelfeldplatz. Prognose: Nach dem stetigen Abwärtstrend der letzten Jahre schafft Bütschwil unter neuer Führung die Trendwende.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.