Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Familiensonntag im Kinderdorf Pestalozzi

Auch für die Kleinsten gibt es viel zu entdecken. (Bild: PD)

Auch für die Kleinsten gibt es viel zu entdecken. (Bild: PD)

Trogen Am kommenden Sonntag lädt die Stiftung Kinderdorf Pestalozzi im Besucherzentrum in Trogen zu einem Tag der besonderen Art ein. Dabei erfahren die Besucherinnen und Besucher mehr über das Engagement der Stiftung in der Schweiz und in zwölf Ländern weltweit, während dem sich Kinder, Grosskinder oder Patenkinder mit Basteln vergnügen. Von 10 bis 17 Uhr erwartet die Gäste ein vielseitiges Programm, welches zum Verweilen einlädt. Tolle Erlebnisse sind dabei garantiert.

An kindergerechten Führungen erfahren Gäste um 14 Uhr und 16 Uhr, warum das Friedensdorf in Trogen entstanden ist und wofür sich die Stiftung heute einsetzt. Die Sonderausstellung «Tansania 360°» lädt ausserdem virtuell in das tansanische Dorf Songambele ein. Die Besucherinnen und Besucher erleben hautnah, wie der elfjährige Ezekiel aufwächst und weshalb seine Zukunftsperspektiven dank der Unterstützung der Stiftung besser geworden sind. Die jüngsten Familienmitglieder können um 13 Uhr und 15 Uhr der spannenden Geschichte von Pablos Reise lauschen. Anschliessend vergnügen sie sich beim Basteln und bekommen von dem erfahrenen Bastelmeister wertvolle Tipps. Für den grossen und kleinen Hunger ist ebenfalls gesorgt, denn von 12 Uhr bis 14 Uhr stehen diverse Leckereien aus der Kinderdorfküche bereit. Das Team des Kinderdorfes freut sich auf einen erlebnisreichen Tag mit vielen Gästen. (pd)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.