Fahnenübernahme Gebirgsinfanteriebataillon 77

Drucken
Teilen
Fahnenübernahme Gebirgsinfanteriebataillon 77 (Bild: Elias Eggenberger)

Fahnenübernahme Gebirgsinfanteriebataillon 77 (Bild: Elias Eggenberger)

Teufen Ein Stück Militärtradition: Mit der Übernahme der Schweizer Fahne beim Zeughaus Teufen startet das Gebirgsinfanteriebataillon 77 am Montag in den diesjährigen Wiederholungskurs. Es wird der letzte seiner Art sein. Durch die Reformation der Armee wird das Bataillon nächstes Jahr aufgelöst. In den kommenden drei Wochen werden die Gebirgsinfanteristen rund um den Säntis den Ernstfall trainieren.