Fahne am Säntis wird entrollt

Drucken
Teilen

Schwägalp Heute am Geburtstag der Säntis-Schwebebahnen ist es wieder so weit. Zum morgigen Nationalfeiertag wird ab ungefähr 10 Uhr am Säntis wiederum die grösste Schweizerfahne der Welt entrollt. Mit dabei ist Nicolas Senn als Fahnengötti. Ausklang des Anlasses ist um circa 13 Uhr. Die Schweizerfahne hängt bis am 2. August am Säntis. (cal)