«Fadenfest» in Ennetbühl

Um ihre neue Fahne zu finanzieren, veranstaltet die Musikgesellschaft Ennetbühl diesen Samstag ein «Fadenfest». Es werden ein Platzkonzert sowie Fondue und Grillwürste geboten.

Merken
Drucken
Teilen
Die neue Uniform haben die Ennetbühler Musikanten bereits erhalten. Nun sammeln sie mit «Jede Fade zellt» Spenden für die neue Fahne. (Bild: pd)

Die neue Uniform haben die Ennetbühler Musikanten bereits erhalten. Nun sammeln sie mit «Jede Fade zellt» Spenden für die neue Fahne. (Bild: pd)

ENNETBÜHL. Nachdem die Ennetbühler Musikanten seit ein paar Jahren mit Stolz ihre neue Uniform tragen, ist es nun auch an der Zeit, die Vereinsfahne zu erneuern. Die neue Fahne wird die Musikgesellschaft im Mai 2016 mit einem grossen Fest im kleinen Dorf gebührend einweihen. «Für die neue Vereinsfahne sammeln wir bereits fleissig an Spenden. Wer möchte, kann uns im Rahmen der Aktion <Jede Fade zellt> mit dem Kauf von Fäden à fünf Franken pro Stück unterstützen», teilen die Musikanten nun mit.

Fest am Samstag

Interessierte sind eingeladen zur feierlichen Einweihung des Spendenbarometers am kommenden Samstag, 3. Oktober. Der Anlass findet ab 19.30 Uhr beim MZG in Ennetbühl statt. «Lassen Sie sich überraschen, in welcher Form wir den Spendenstand sichtbar machen», heisst es in der Ankündigung.

Fondue und Würste

Das «Fadenfest» der Musikgesellschaft Ennetbühl findet im geheizten Festzelt statt. Es wird Käsefondue oder eine Wurst vom Grill angeboten.

Nebst den kulinarischen Spezialitäten wird auch etwas für die Besucherinnen und Besucher geboten, sie kommen in den Genuss eines Platzkonzertes. Für weitere Unterhaltung sorgt an diesem Anlass das Echo vom Bergli. (pd/aru)