Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

«Es war ein Lausbubenstreich»: Jugendliche bringen gestohlenes Landsgemeinde-Bajonett persönlich nach Appenzell zurück

Das an der Gewerbemesse im aargauischen Oftringen entwendete Landsgemeinde-Bajonett ist wieder zurück in Appenzell.
Simon Huber
Das Landsgemeinde-Bajonett (rot) wurde geklaut. (Bild: Kapo AG)

Das Landsgemeinde-Bajonett (rot) wurde geklaut. (Bild: Kapo AG)

Das am vergangenen Wochenende im aargauischen Oftringen an der Gewerbemesse «Gwärbi» gestohlene Landsgemeinde-Bajonett ist wieder aufgetaucht. Agathe Nisple, welche für das Appenzellerland die dortige Gastausstellung verantwortete, sagte:

«Das gestohlene Landsgemeinde-Bajonett ist heute Nachmittag mit viel Einsicht und Entschuldigung persönlich bei mir zu Hause zurückgebracht worden.»

Nisple spricht von einem Lausbubenstreich, wonach sich eine Gruppe junger Besucher in etwas hineingesteigert hatte, bis einer von ihnen das Bajonett entwendete. «Damit hat die ganze Sache einen positiven Ausgang und für mich ist die Sache damit erledigt», so Nisple.

Dieses Jahr war das Appenzellerland an der Gewerbemesse als Gastregion vertreten und durfte dort seine Kultur und sein Brauchtum präsentieren. Dazu gehörten unter anderem Landsgemeinde-Degen, Säbel und Bajonette, welche ausgestellt wurden, um den Aargauern die Landsgemeinde näher zu bringen. Und Letzteres wurde gestohlen. OK-Präsident Beat Läubli sagte am Montag gegenüber TeleM1:

«So ein Diebstahl ist das Peinlichste, was passieren kann.»

Neben dem Bajonett waren drei weitere historische Stichwaffen aufgehängt. Die beiden Landsgemeinde-Degen und der Landsgemeinde-Säbel hatten allesamt einen höheren Wert als das gestohlene Bajonett. Der geschätzte Wert des Bajonetts beträgt 3000 Franken. Jedoch hat es für Agathe Nisple und ihre Familie einen hohen emotionalen Wert.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.