Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Es gibt Geld für diverse Kleinprojekte

Ausserrhoden Kultur-, Sport- und Tourismusvereine, NGOs, Gemeinden, Institutionen und Verbände, die mit einer Partnerorganisation aus einem anderen Land ein Projekt planen, können wieder Fördermittel aus dem Kleinprojekte-Fonds der Internationalen Bodensee Konferenz (IBK) beantragen. Gefördert werden grenzüberschreitende Projekte aus den Bereichen Kultur und Bildung, Sport, Umwelt und Soziales sowie Tourismus und Standortförderung. Eine internationale Jury entscheidet über die Anträge. Der IBK-Kleinprojekte-Fonds unterstützt einerseits kleine, auch punktuelle grenzübergreifende Begegnungsprojekte mit bis zu 2500 Euro aus Mitteln der IBK-Mitgliedsländer, beispielsweise Workshops, interkulturelle Begegnungen oder Exkursionen zu grenzüberschreitenden Themen. Das vereinfachte Antragsverfahren ist für jedermann machbar. Andererseits werden auch grenzüberschreitende Kleinprojekte gefördert, die auf längerfristige Kooperationen zielen und zu einer nachhaltigen Entwicklung der Modellregion Bodensee beitragen. Dies können etwa Konzepte zur fachlichen Zusammenarbeit oder zur Vernetzung über Grenzen hinweg sein. Die Kleinprojekte können ein Gesamtvolumen von etwa 50000 Euro haben und Fördermittel von bis zu 25000 Euro pro Projekt beantragen. Eine internationale Jury der IBK entscheidet über die Anträge beider Förderkategorien. Interessenten können sich bei der IBK-Geschäftsstelle in Konstanz prüfen lassen, ob ihr Vorhaben für eine Förderung geeignet wäre. Weitere Informationen zu den Förderkriterien sowie Antragsformulare stehen auf der Homepage der IBK unter www.bodenseekonferenz.org/kleinprojekte zur Verfügung. Die nächste Einreichefrist ist der 30. September. Beratung und Unterstützung bei der IBK-Geschäftsstelle in Konstanz, Katja Heller, kleinprojekte@bodenseekonferenz.org. (pd)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.