Erweiterung des Gefängnisses

Drucken
Teilen

Kantonsrat Mirco Gerig (SVP-Kantonsrat aus Unterwasser) präsidiert die vorberatende Kommission für die Vorlage über die Erweiterung des Regionalgefängnisses und der Räume der Staatsanwaltschaft in Altstätten. In der Kommission arbeitet unter anderem auch Franz Mächler (FDP, Wil) mit. Der geplante Ausbau des Gefängnisses will die Zahl der Gefängnisplätze fast verdreifachen. Er soll den Kanton St. Gallen gut 80 Millionen Franken kosten, wobei dafür Subventionen des Bundes zu erwarten sind. (mkn)