Erweiterung der Tagesstrukturen

URNÄSCH. Mit dem Abschluss der Leistungsvereinbarung mit dem Verein Tagesstrukturen soll das Tageseltern-Angebot in Urnäsch – als Ergänzung zu den bestehenden Tagesstrukturen für Schulkinder – ausgebaut werden.

Drucken
Teilen

URNÄSCH. Mit dem Abschluss der Leistungsvereinbarung mit dem Verein Tagesstrukturen soll das Tageseltern-Angebot in Urnäsch – als Ergänzung zu den bestehenden Tagesstrukturen für Schulkinder – ausgebaut werden.

Der Gemeinderat unterstützt mit dem Abschluss einer Leistungsvereinbarung die vom Verein Tagesfamilien angestrebten Ziele, im ganzen Kanton und damit auch in Urnäsch, ein niederschwelliges, finanziell tragbares, ergänzendes Kinderbetreuungsangebot weiter auszubauen. Das Tagesfamilien-Betreuungsangebot soll zwecks Vereinbarkeit von Familie und Beruf gefördert werden.

Die Gemeinde zahlt einen Sockelbeitrag von 45 Rappen pro Einwohner zur Deckung des allgemeinen Betriebs- und Verwaltungsaufwands sowie einen kleinen Beitrag pro Betreuungsstunde. Der Gemeinderat hat die Leistungsvereinbarung befristet auf zwei Jahre genehmigt. (gk)