Erster Teil einer Doppelausstellung

Merken
Drucken
Teilen

Appenzell In der Kunsthalle Ziegelhütte widmet sich eine Doppelausstellung Heinrich Gebert. Die Ausstellung steht unter dem Titel «Die Antwort ist das Unglück der Frage». Teil I wird diesen Sonntag, 2. April, von 11 bis 17 Uhr eröffnet – mit Werken von Selim Abdullah, Carl Walter Liner, Erwin Rehmann und weiteren. Zu Gast ist auch die Michael Neff Group. Ab 14.30 stellt Michael Neff die neue CD «Minotaurus» vor. Kurator Roland Scotti bietet von 11 bis 16.30 Uhr Kurzführungen durch die Ausstellung an. (pd)