Erster Sieg für Lars Büsser

Schwingclub Wattwil und Umgebung

Susanne Forrer
Drucken
Teilen
Er wohnt in Goldingen und holte als Schlussgangteilnehmer in der jüngsten Kategorie für sich den ersten Sieg: Lars Büsser. (Bild: PD)

Er wohnt in Goldingen und holte als Schlussgangteilnehmer in der jüngsten Kategorie für sich den ersten Sieg: Lars Büsser. (Bild: PD)

30 Jungschwinger des Schwingclubs Wattwil und Umgebung nahmen kürzlich am Zürcher Nachwuchsschwingertag in Weinigen teil. Der Schwingclub durfte in der jüngsten Kategorie einen Schlussgang-Teilnehmer stellen: Lars Büsser aus Goldingen gewann gegen Noah Lüthi aus Pfäffikon ZH und konnte seinen ersten Sieg feiern. Mit David Lieberherr wurde auch in der Kategorie 2003/2004 seitens der Wattwiler ein Schlussgangteilnehmer gestellt. Er gewann gegen Jan Mannhard, Flumserberg. Neun Jungschwinger durften einen Zweig entgegennehmen .

Susanne Forrer

Auszug aus der Rangliste: Kategorie A 1999/2000: 3b, Patrick Stadelmann, Unterwasser 56.75; Kategorie B 2001/2002: 6b, Werner Schlegel, Hemberg, 56.75; Kategorie C: 1. David Lieberherr, Ennetbühl, 59.75; 2.Marco Forrer, Stein, 58.50; 6d: Matthias Wittenwiler, Krummenau, 57.00; 8d Elias Lusti, Ennetbühl, 56.50.