Eröffnungsfest im Staatsarchiv

Das neue Staatsarchiv von Appenzell Ausserrhoden auf dem Herisauer Ebnet öffnet morgen Samstag seine Türen für ein Eröffnungsfest.

Merken
Drucken
Teilen

Das neue Staatsarchiv von Appenzell Ausserrhoden auf dem Herisauer Ebnet öffnet morgen Samstag seine Türen für ein Eröffnungsfest. Ab 12 Uhr präsentiert das Archivteam historische Appenzeller Filme, informiert über Familienforschung und Digitalisierung, animiert zu Lese- und Schreibübungen, zeigt, wie einzigartige Dokumente gepflegt werden und gibt Einblick in die sonst unzugänglichen Magazinräume. Um 15 Uhr begrüsst Landammann Hans Diem die Bevölkerung. Begleitet wird der Anlass mit Musik des vielseitigen Ensembles Tritonus. Als Schlusspunkt steigen Ballone mit Wettbewerbskarten in den Winterhimmel. (pd)