Erfolge für Toggenburger Schützen

Merken
Drucken
Teilen

Sportschiessen Traditionsgemäss fanden im September in Thun die Schweizer Meisterschaften im Sportschiessen Gewehr 50 m und 300 m statt. Unter den Medaillengewinnern befinden sich auch in diesem Jahr wieder mehrere erfolgreiche Sportlerinnen und Sportler aus dem Toggenburg.

In der Königsdisziplin Dreistellungsmatch 50 m (kniend, liegend, stehend) gewann Nina Suter bei den Juniorinnen U19–U21 die Gold- und Hanspeter Künzli bei den Senioren die Silber­medaille. Beide gehören zu den Sportschützen (SpS) Dicken Ebnat-Kappel. Ebenfalls die Goldmedaille gewann Olivia Hagmann, SpS Kirchberg, im Liegendmatch bei den Juniorinnen U19–U21. Armin Kaufmann, SpS Wildhaus, holte bei den Senioren in der gleichen Disziplin die Bronzemedaille. In der Königsdisziplin Dreistellungsmatch ­ 300 m gewann Olivia Hagmann vom Militärschützenverein Ober­rindal die Goldmedaille. (pd)