Enormer Einsatz von Freiwilligen

Waldstatt. Das Jahr 2011 ist das Jahr der Freiwilligenarbeit. Diese Leitidee nehme der Gemeinderat Waldstatt als Anlass, den guten Seelen der Vereine ein grosses Dankeschön auszusprechen, teilt der Gemeinderat mit.

Drucken
Teilen

Waldstatt. Das Jahr 2011 ist das Jahr der Freiwilligenarbeit. Diese Leitidee nehme der Gemeinderat Waldstatt als Anlass, den guten Seelen der Vereine ein grosses Dankeschön auszusprechen, teilt der Gemeinderat mit. Für die Bevölkerung sei das umfassende Waldstätter Vereinsangebot von grosser Bedeutung. Ohne die vielen freiwilligen Helferinnen und Helfer und ohne deren enormen Einsatz würden die Vereine nicht funktionieren, heisst es weiter. Stellvertretend für all diese Personen lud der Gemeinderat jeweils eine Zweierdelegation der Vereinsvorstände als kleines Dankeschön zu Wurst und Brot in der Badi Waldstatt ein.

Die Gemeinde Waldstatt lud zudem im Mai zum alljährlichen Neuzuzügerabend ein. Bei einem typisch appenzellischen Gericht wurden die ersten Bekanntschaften gemacht und angeregte Diskussionen geführt. (gk)

Aktuelle Nachrichten