Engstelle beseitigen

Merken
Drucken
Teilen

Auf der Strecke zwischen Hundwil und der Zürchersmühle laufen derzeit im Rahmen einer Gesamterneuerung die Arbeiten für das Teilstück Äschen–Riserenbach. Bis im Herbst will man fertig sein. Zentraler Punkt ist die Beseitigung einer Engstelle. Die Kosten für diese Etappe betragen 3,8 Millionen Franken. Die Gemeinde Hundwil trägt fünf Prozent davon (200 000 Franken), 3,6 Millionen fallen auf den Kanton. (rf)