Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

ENERGIEPOLITIK: Beide haben Freude am Ergebnis

Das Toggenburg hat das neue Energiegesetz in der eidgenössischen Volksabstimmung mit fast 53 Prozent Nein-Stimmen abgelehnt. Je ein Befürworter und Gegner des Gesetzes äussern sich zu den Ursachen dieses Ergebnisses.
Martin Knoepfel
Alternative Energien wie die Fotovoltaik profitieren von der Annahme des eidgenössischen Energiegesetzes. (Bild: Urs Jaudas (31. März 2011))

Alternative Energien wie die Fotovoltaik profitieren von der Annahme des eidgenössischen Energiegesetzes. (Bild: Urs Jaudas (31. März 2011))

Martin Knoepfel

martin.knoepfel

@toggenburgmedien.ch

Das Toggenburg ist als Energietal bekannt, was massgeblich mit den Bemühungen des gleichnamigen Vereins zu tun hat. Wer in der eidgenössischen Volksabstimmung vom 21. Mai ein deutliches Ja des Toggenburgs erwartet hat, lag aber falsch, folgten die Stimmbürger im Tal doch nicht der Empfehlung des Fördervereins Energietal, sondern der SVP und schickten das Gesetz mit einem Nein-Stimmen-Anteil von fast 53 Prozent thurab.

Gnade fand das Gesetz nur in drei Gemeinden: Lichtensteig sagte klar Ja mit 274 zu 214 Stimmen. In Hemberg (143 Ja zu 130 Nein) und in Oberhelfenschwil (215 Ja zu 207 Nein) war die Zustimmung knapp. Die anderen neun Gemeinden lehnten ab, Lütisburg zwar nur mit 216 Ja- zu 230 Nein-Stimmen.

Thomas Grob, Präsident des Fördervereins, weist darauf hin, dass auch andernorts Regionen, die weniger prosperieren, neue Trends zurückhaltend aufnehmen. Er tröstet sich mit dem Ja auf eidgenössischer Ebene. Mirco Gerig, Präsident der SVP Toggenburg, glaubt, dass Bedenken wegen der Kosten, der Versorgungssicherheit und der Verschandelung der Landschaft zum Nein im Toggenburg führten.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.