Energiekonzept für Lichtensteig

LICHTENSTEIG. Eine Lichtensteiger Arbeitsgruppe beschäftigt sich mit verschiedenen Energiethemen. Als erster Schritt wurde von der initiativen Bürgergruppe «Liechti» entwickelt. Das «Energiesparmännlein» zeigt im Mitteilungsblatt und auf Facebook regelmässig Wege auf, um Energie zu sparen.

Drucken
Teilen

LICHTENSTEIG. Eine Lichtensteiger Arbeitsgruppe beschäftigt sich mit verschiedenen Energiethemen. Als erster Schritt wurde von der initiativen Bürgergruppe «Liechti» entwickelt. Das «Energiesparmännlein» zeigt im Mitteilungsblatt und auf Facebook regelmässig Wege auf, um Energie zu sparen. Zusätzlich wurde vom Gemeinderat entschieden, dass in Zusammenarbeit mit dem Energietal Toggenburg und der Lichtensteiger Arbeitsgruppe ein Energiekonzept erarbeitet wird. Dieses wird grösstenteils vom Liegenschaftsverwalter Michael Hochreutener in seiner Diplomarbeit zum Energiemanager erstellt. Dadurch bleiben die Kosten tief, und das Wissen kann in der Verwaltung gesichert werden. Ziel des Prozesses ist es, dass die Gemeinde ein Instrument für die strategische Ausrichtung der lokalen Energiepolitik erhält. (gem.)

Aktuelle Nachrichten