Eltern müssen alleine aufkommen

Die im Interview mehrmals erwähnte Massnahme bezüglich Schulgeld gründet darauf, dass es für die Internatsschüler am Gymnasium in Appenzell keine Schulgeldrückzahlungen seitens der Kantone gibt.

Drucken
Teilen

Die im Interview mehrmals erwähnte Massnahme bezüglich Schulgeld gründet darauf, dass es für die Internatsschüler am Gymnasium in Appenzell keine Schulgeldrückzahlungen seitens der Kantone gibt. Eltern müssen alleine für Kost, Logis und Schulgeld ihrer Kinder aufkommen, wenn diese das Internat besuchen. Diese Situation will man ändern. (rf)