Einsatz auf dem Weissenstein

SCHWINGEN. Heute findet auf dem Weissenstein ob Solothurn das Bergkranzfest statt. Die Nordostschweizer Spitze trifft auf die Delegation aus der Innerschweiz, angeführt vom stark auftretenden Christian Schuler, der diese Saison bereits drei Kranzfeste gewonnen hat.

Drucken
Teilen

SCHWINGEN. Heute findet auf dem Weissenstein ob Solothurn das Bergkranzfest statt. Die Nordostschweizer Spitze trifft auf die Delegation aus der Innerschweiz, angeführt vom stark auftretenden Christian Schuler, der diese Saison bereits drei Kranzfeste gewonnen hat. Andreas Ulrich und Benji von Ah fehlen verletzungsbedingt. Die Nordwestschweizer sind vor heimischem Publikum mit Christoph Bieri, Mario Thürig sowie Bruno Gisler vertreten.

Mit am Start sind die Gaiser Michael Bless und Raphael Zwyssig, die schon am Schwarzsee im Einsatz waren. Für letzteren resultierte an diesem Fest der Kranzgewinn. Vor Wochenfrist demonstrierte Zwyssig erneut seine gute Form mit dem Sieg am Appenzeller Kantonalen. Komplettiert wird das Appenzeller Team von Andreas Fässler sowie Markus Schläpfer. Das Anschwingen ist auf 8.30 Uhr angesetzt. (clf)