Einmal mehr spielt Nevada

Die Country-Band Nevada aus dem Heidiland feiert bald ihr 20jähriges Bestehen. Diesen Samstag, 9. Januar, spielen sie in der «Sonne» auf.

Drucken
Teilen
Die Band Nevada spielt kommenden Samstag in der «Sonne». (Bild: pd)

Die Band Nevada spielt kommenden Samstag in der «Sonne». (Bild: pd)

KRUMMENAU. Die Band Nevada aus dem Sarganserland ist nun 19jährig und feiert bald ihr 20-Jähriges. Die Auftritte im In- und Ausland bereiten den Musikern nach wie vor viel Spass und Freude. Die Band spielt mit fünf Solosängern einen Crossover von Tex Mex, Country-News, Honky Tonk Music und Country-Rock. Der mehrstimmige Gesang wird in der Band sehr gepflegt. Besetzt ist Nevada mit Oliver Oberdanner, Gesang, Keyboard, Handorgel, mit Sepp Oberdanner, Gesang und Schlagzeug, mit Werner Dietrich, Gesang, Trompete und Gitarre, mit Martin Dietrich, Gesang und Lead-Gitarre, Steel, sowie mit Hanspeter Fetz mit Gesang und Bassgitarre. Die Band hat seit ihrem Bestehen über sechs CDs herausgegeben. Country-Musik ist eine aus den USA stammende, flotte Musikrichtung, die Anfang des 20. Jahrhunderts aus Elementen der Volksmusik der europäischen Zuwanderer-Völker hervorging. (pd)

Country-Konzert im Hotel Sonne in Krummenau, Samstag, 9. Januar, 21 Uhr, www.sonne-krummenau.ch

Aktuelle Nachrichten