Einladung zum Mähen des Schützenrieds

wattwil. Der Verein «Nathur» lädt am Samstag, 10. September, zur letzten Veranstaltung in diesem Sommer. Alle Interessierten – auch Familien sind herzlich willkommen – treffen sich zum traditionellen Mähen des Schützenrieds.

Drucken
Teilen

wattwil. Der Verein «Nathur» lädt am Samstag, 10. September, zur letzten Veranstaltung in diesem Sommer. Alle Interessierten – auch Familien sind herzlich willkommen – treffen sich zum traditionellen Mähen des Schützenrieds.

Zmittag vom Feuer

Gemeinsam wird ein Riet gemäht. Der Anlass des Vereins «Nathur» Wattwil, Lichtensteig, Krinau wird mit einem gemütlichen Ausklang abgeschlossen. Bitte einen Zmittag mitnehmen. Auf dem Feuer können Würste gebraten werden. Treffpunkt ist um 7.45 Uhr, vor dem Kiosk beim Bahnhof Wattwil oder um 8 Uhr im Schützenried. Die Teilnahme ist gratis. Auskünfte erteilt Bruno Rogger unter der Nummer 071 988 47 40.

Vorstand sucht neue Mitglieder

Mehrere Mitglieder des Vorstandes möchten wegen ihres Wegzugs aus der Gemeinde oder altershalber aus dem Vorstand des Vereins «Nathur» austreten. Die verbliebenen Mitglieder suchen deshalb nach Nachfolgerinnen und Nachfolgern. Neben verschiedenen Projekten und Aufgaben kommt auch das gesellige Zusammensein im Verein nicht zu kurz. Wer sich für ein Mitmachen oder den Verein interessiert, wendet sich bitte an Franz Rudmann, Burghaldenweg 1312, 9630 Wattwil, Telefon 071 988 18 36. (pd)

www.nathur.org Wattwil, Schützenried mähen: Samstag, 10. September, 7.45 Uhr Bahnhof Wattwil Besammlung, Verein «Nathur»

Aktuelle Nachrichten