Einen Podestplatz auf sicher

Drucken

Rhönrad Morgen Sonntag führt die Getu Waldstatt in der Sporthalle Waldegg in Münchwilen ab 9 Uhr die Schweizer Meisterschaft im Rhönradturnen statt. Vom Appenzellischen Turnverband haben sich bei den Schülerinnen Debora Wick und Leandra Meier, bei den Schülern Luca Küttel und Manuel Roth und in der Kategorie Jugend Chiara Lenzo und Natalie Roth qualifiziert. Die beiden Schülerinnen starten erstmals an der SM. Ihre Medaillenchancen sind eher klein. Bei den Schülern nehmen nur drei Turner teil. Die Frage stellt sich, ob die Appenzeller dem Routinier vom TV Thun-Strättligen den ersten Platz im Geradeturnen oder im Sprung streitig machen können. Chiara Lenzo hat nach guter Qualifikation im Sprung und beim Spiraleturnen Chancen auf eine Medaille. Im Paarturnen starten Lenzo und Roth bei den Aktiven. Mit einer deutlich höheren Schwierigkeit in der Kür möchten sie sich gegen die ältere Konkurrenz durchsetzen. (pd)

Aktuelle Nachrichten