Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Eine Lesung mit Zwischentönen

Lichtensteig In der BeAchtbar von Barbara Schmid-Frey findet am Samstag, 7. April, unter dem Titel «Echo der Stille» eine spezielle Buchlesung mit Zwischentönen statt. Autorin Brigit Marti liest aus ihren Texten und zeigt Fotos, die während ihrer Solozeit im Vallon du Réchy im Kanton Wallis und auf der Alp Seewen im Obergoms entstanden sind.

Musikerin Rosmarie Le Grand spielt zur Begleitung auf verschiedenen Klanginstrumenten. Der Eintritt zu dieser Veranstaltung in der BeAchtbar ist frei. Wie die Veranstalterinnen in ihrer Einladung schreiben, ist seitens des Publikums eine Kollekte willkommen. (pd/aru)

Hinweis Lesung mit Zwischentönen am Samstag, 7. April, 20 Uhr in der BeAchtbar an der Hauptgasse 30 in Lichtensteig.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.