Eine Heimat für Behinderte

Die Stiftung Waldheim ist die Institution mit den meisten Wohnheimplätzen für Menschen mit Behinderung in der Ostschweiz. Ihre sieben Wohnheime in Appenzell Ausserrhoden bieten rund 180 Erwachsenen eine Heimat. Mit mehr als 250 Mitarbeitenden ist sie zudem

Drucken
Teilen

Die Stiftung Waldheim ist die Institution mit den meisten Wohnheimplätzen für Menschen mit Behinderung in der Ostschweiz. Ihre sieben Wohnheime in Appenzell Ausserrhoden bieten rund 180 Erwachsenen eine Heimat. Mit mehr als 250 Mitarbeitenden ist sie zudem

eine der grossen Arbeitgeberinnen der Region. (pd)

Aktuelle Nachrichten