Einbruch in Mehrfamilienhaus

Drucken
Teilen

Herisau Am Dienstag verschaffte sich eine unbekannte Täterschaft zwischen 7 und 20.30 Uhr über die Wohnungs­türe gewaltsam Zutritt zu einer im Erdgeschoss eines Mehrfamilienhauses liegenden Wohnung. Nach einer Mitteilung der Kantonspolizei Appenzell Ausser­rhoden durchsuchten die Täter sämtliche Räume und erbeuteten Bargeld im Wert von mehreren hundert Franken. Danach verliessen die Unbekannten die Wohnung auf dem gleichen Weg, wie sie gekommen waren. (kpar)