Einbruch in Mehrfamilienhaus

Drucken
Teilen

Herisau Am Dienstag verschaffte sich eine unbekannte Täterschaft zwischen 7 und 20.30 Uhr über die Wohnungs­türe gewaltsam Zutritt zu einer im Erdgeschoss eines Mehrfamilienhauses liegenden Wohnung. Nach einer Mitteilung der Kantonspolizei Appenzell Ausser­rhoden durchsuchten die Täter sämtliche Räume und erbeuteten Bargeld im Wert von mehreren hundert Franken. Danach verliessen die Unbekannten die Wohnung auf dem gleichen Weg, wie sie gekommen waren. (kpar)

Aktuelle Nachrichten