Einbruch in ein Einfamilienhaus

WATTWIL. Vorgestern Mittwochmorgen ist eine unbekannte Täterschaft über eine aufgewuchtete Eingangstüre in ein Einfamilienhaus an der Sonnenrainstrasse eingedrungen. Sie stahl ein Portemonnaie samt Inhalt, Bargeld und Schmuck im Gesamtwert von über zehntausend Franken.

Drucken
Teilen

WATTWIL. Vorgestern Mittwochmorgen ist eine unbekannte Täterschaft über eine aufgewuchtete Eingangstüre in ein Einfamilienhaus an der Sonnenrainstrasse eingedrungen. Sie stahl ein Portemonnaie samt Inhalt, Bargeld und Schmuck im Gesamtwert von über zehntausend Franken. Das Deliktsgut wurde von der Kantonspolizei anlässlich der Festnahme zweier jugendlicher Einbrecher aus Osteuropa am Nachmittag desselben Tages in Rapperswil-Jona sichergestellt. (kapo)