Einbrecher unterwegs

HERISAU. Am letzten Donnerstag verübte eine unbekannte Täterschaft in Schachen b. Herisau einen Einbruch in ein Einfamilienhaus. Laut Mitteilung der Polizei drangen die Unbekannten während der Abwesenheit der Hausbewohner im Laufe des Nachmittags gewaltsam in das Haus ein.

Merken
Drucken
Teilen

HERISAU. Am letzten Donnerstag verübte eine unbekannte Täterschaft in Schachen b. Herisau einen Einbruch in ein Einfamilienhaus. Laut Mitteilung der Polizei drangen die Unbekannten während der Abwesenheit der Hausbewohner im Laufe des Nachmittags gewaltsam in das Haus ein. Sie verschafften sich über ein Fenster Zutritt zum Gebäude und durchsuchten die Räumlichkeiten nach Wertsachen. Erbeutet wurden Schmuckstücke im Wert von mehreren tausend Franken. Der Sachschaden beläuft sich auf einige hundert Franken. (kpar)