Ein Wellness-Schlafsystem

Andreas Lange hat Anfang Jahr eine weitere Swissbewell-Filiale in Grub eröffnet. Seine Angebotspalette reicht von Bachblüten-Gummibärchen bis Gesundheits-Matratzen.

Daniela Walter
Drucken
Teilen

GRUB. Kartoffel-Balsame, Bachblüten-Gummibärchen, Nagelpflegeprodukte, Bio-Bettgestelle und Gesundheits-Matratzen: Das Angebot von Andreas Lange ist breit und reicht über die gesamte Gesundheits-Palette. Nach St. Gallen und Herisau hat er Anfang Jahr eine weitere Swissbewell-Filiale in Grub AR eröffnet.

Angefangen mit Nagelfeilen

Angefangen hat Andreas Lange mit dem Vertrieb von Nagelfeilen. «Ich war der Erste, der die Glas-Nagelfeilen in die Schweiz brachte», sagt der gebürtige Niedersachse. Danach habe er sein Angebot um vier hauseigene Salben erweitert. Seit mehreren Jahren verkauft Lange auch Bettgestelle und -inhalte. «Nachdem ich für mich selbst einen Bettinhalt bei Samina bestellt und gemerkt habe, wie erholt ich morgens aufwache, wollte ich meinen Kunden dasselbe schöne Gefühl ermöglichen. So habe ich angefangen, das Konzept von Samina zu perfektionieren», sagt Lange. Was er nun verkauft, nennt sich Wellness-Schlafsystem. Dazu gehören Bettgestelle aus massivem Holz, metallfrei, sowie die Bettinhalte, individuell angepasst auf jeden einzelnen Kunden.

Flexibel durch Baukastensystem

Die individuelle Beratung der Kunden sei zentral, sagt Andreas Lange. «Es ist mir wichtig, dass jeder Kunde versteht, wie das Konzept funktioniert und selber Anpassungen vornehmen kann.» Durch das Baukastensystem sei er flexibel und könne jedem Kunden das geben, was er brauche. Andreas Lange begleitet seine Kunden auch nach dem Kauf. «Ich ruf sie ein paar Wochen später nochmals an und frage, ob sie zufrieden sind. Es ist mir wichtig, dass jeder Kunde die optimale Kombination aus Bettgestell, Lattenrost, Matratze und Stützkissen erhält.»