Ein Tag im Kloster

Martina Signer
Merken
Drucken
Teilen

Der Tagesablauf im Kloster in Jakobsbad verläuft nach zwei Rhythmen. Montags, mittwochs, freitags und samstags gestaltet sich der Tag so:

  • 5.15 Uhr: aufstehen
  • 6 Uhr: Laudes, Terz, Betrachtung
  • 7 Uhr: Eucharistiefeier, anschliessend Morgenessen
  • 8 Uhr: Arbeit
  • 11.40 Uhr: Besinnung, Engel des Herrn
  • 11.50 Uhr: Mittagessen
  • 13.45 Uhr: Arbeit
  • 17.10 Uhr: Vesper, Lesehore, Betrachtung
  • 17.55 Uhr: Nachtessen, anschliessend Komplet
  • 21 Uhr: Nachtruhe

Einen Tag im Monat haben die Schwestern frei und drei Wochen im Jahr Ferien.