Ein Ständchen fürs neue Jahr

WATTWIL/BÜTSCHWIL. Wie alle Jahre eröffnet der Männerchor Wattwil das neue Jahr mit einem Ständchen im Altersheim Solino in Bütschwil und Risi in Wattwil. • Freitag, 1. Januar 2016, Besammlung ist um 13.15 Uhr bei der evangelischen Kirche • Vorprobe im Altersheim Solino um 13.30 Uhr

Drucken
Teilen

WATTWIL/BÜTSCHWIL. Wie alle Jahre eröffnet der Männerchor Wattwil das neue Jahr mit einem Ständchen im Altersheim Solino in Bütschwil und Risi in Wattwil. • Freitag, 1. Januar 2016, Besammlung ist um 13.15 Uhr bei der evangelischen Kirche

• Vorprobe im Altersheim Solino um 13.30 Uhr

• Ständchen: 14.30 Uhr im Altersheim Solino, Bütschwil

• Ständchen: 16 Uhr im Altersheim Risi, Wattwil

Der Männerchor wird am Klavier von Max Heinz begleitet, am Akkordeon von Jakob Ackermann. Die Leitung hat Margret Herzog Ostendarp inne. Der Männerchor freut sich auf ein zahlreiches Publikum. (pd)

Aktuelle Nachrichten