Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Ein Ressort noch nicht zugewiesen

SCHWELLBRUNN. Am 3. April wurden Markus Schmidli und Stephan Lüchinger in den Gemeinderat gewählt. Dieser hat laut Mitteilung die Ressorts verteilt.

SCHWELLBRUNN. Am 3. April wurden Markus Schmidli und Stephan Lüchinger in den Gemeinderat gewählt. Dieser hat laut Mitteilung die Ressorts verteilt. Gemeindepräsidium: Hansueli Reutegger; Bauwesen: Markus Schmidli; Umweltschutz, Abwasser: Hansueli Schweizer; Feuerwehr, Wasserversorgung: Stephan Lüchinger; Schule: Ueli Frischknecht; Soziales und Jugend: Gabi Brunner. Der Gemeinderat hat Ueli Frischknecht zum Gemeindevizepräsidenten gewählt. Wegen des Rücktritts von Gemeinderat Daniel Hitz nach den Ergänzungswahlen besteht eine Vakanz. Das Ressort Tiefbau, Land- und Forstwirtschaft konnte niemandem zugewiesen werden. Bis zur Ergänzungswahl am 25. September wird es von Frischknecht, Schweizer und Brunner mitgetragen. Die Weiterbearbeitung der Projekte im Rahmen der Dorfraumgestaltung wurde bis zu deren Abschluss dem Gemeindepräsidenten Hansueli Reuteggger übertragen. (gk)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.