Ein Präsident mit wohlwollendem Blick

An der Feier zu Ehren des neuen Grossratspräsidenten Fefi Sutter würdigte Migg Hehli, Bezirkshauptmann von Schwende, dessen Wesen und Wirken mit den charakterisierenden Stichworten «entdecken – entwickeln – einbringen»: Sutter habe die Gabe, Fähigkeiten zu erkennen, bei sich selbst,

Merken
Drucken
Teilen
Bild: ua

Bild: ua

An der Feier zu Ehren des neuen Grossratspräsidenten Fefi Sutter würdigte Migg Hehli, Bezirkshauptmann von Schwende, dessen Wesen und Wirken mit den charakterisierenden Stichworten «entdecken – entwickeln – einbringen»: Sutter habe die Gabe, Fähigkeiten zu erkennen, bei sich selbst, aber auch bei anderen Menschen. Mit dem Auge fürs Positive, indem er andere Menschen rühme, trage er dazu bei, dass sich Dinge entwickeln könnten. Und Sutters Engagement mache Lust, sich selbst zum Wohle der Gemeinschaft einzubringen, sagte Hehli in seiner Ansprache in der Lobby des Hotels Hof Weissbad. (ua)