Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Ein Lob dem Spital Heiden

Verena Romann, Sonnhalde, Heiden

In diesem Jahr sind so viele negative Schlagzeilen über das Spital Heiden geschrieben worden! Es wird immer vom Defizit, dem nicht rentieren geschrieben. Aber: Dabei werden die vielen Menschen vergessen, die dort behandelt, gepflegt und wieder auf die Beine gebracht werden. Nie wird den Menschen gedacht, die hinter der «Maschinerie» Spital mit vollem Einsatz stehen. Nach einem Unfall wurde ich mit der Ambulanz ins Spital gebracht, durchlief nach der Aufnahme das Prozedere, bis ich nach vielen Stunden wusste, dass ich einige Zeit im Spital zu verbringen hätte. Jegliches Personal, das mit mir zu tun hatte, war fürsorglich und behutsam, war liebevoll bemüht mir alles, so gut wie möglich zu erleichtern. Ärzte und Pflegepersonal haben sich bemüht und ich möchte allen hiermit ganz herzlich danken. Unser Spital in Heiden ist noch lange nicht am Ende, wenn so viele einsatzfreudige Menschen da sind.

Verena Romann, Sonnhalde, Heiden

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.