Ein Gottesdienst mit Band für alle Jungen

Es gibt verschiedene Formen, Gottesdienst zu feiern. Die evangelischen Kirchgemeinden Mittleres Toggenburg und Ebnat-Kappel bieten deshalb Gottesdienste mit Bandbegleitung an.

Merken
Drucken
Teilen

WATTWIL. «Come 2gether» heisst das Projekt und es sollen «junge Gottesdienste» sein – gedacht also für alle Jungen und solche, die sich so fühlen. Mit aktueller Musik, kurzen zeitgemässen Inputs und Aktionen.

Jugendliche sind eingeladen, mitzuwirken bei der Vorbereitung und der Durchführung, musikalisch, inhaltlich oder gestalterisch. Unter der Anleitung der beiden Pfarrer Philippe Müller (Ebnat-Kappel) und Tobias Claudy (Mittleres Toggenburg) sowie Michel von Niederhäusern als Bandleader finden diese Gottesdienste statt.

Der erste «Come 2gether»-Gottesdienst findet am Freitag, 6. September, um 19 Uhr in der evangelischen Kirche Wattwil statt. Jugendliche können sich auf www.pfefferstern.ch, auf Facebook bei «mtg erleben» oder auf www.ref-mtg.ch informieren. Die «Come 2gether»-Gottesdienste sind öffentlich und ökumenisch offen. (pd)