Ein Geheimtipp im Chössi-Theater

Drucken
Teilen
Ein Musiker-Duo zwischen Mozart und Bach. (Bild: PD)

Ein Musiker-Duo zwischen Mozart und Bach. (Bild: PD)

LichtensteigZwischen Mozart, Bach und Vivaldi wird popmässig geschwelgt und deftig gerockt. Alles schön laut, soundmässig rau und zelebriert mit viel Bühnenrauch und den adäquaten Posen der Musiker, die sanft selbstironisch blieben.

Auf dem Hochglanzplakat sieht man ein Musikerduo in edlen Anzügen. Chris, der Cellist, sitzt auf einem Stuhl; Phil, der Gitarrist, springt hinter ihm in die Luft. Das Duo preist Mozart und landet bei Metallica, was das Spektrum anzeigt: ein instrumentaler Mix aus Klassik, Rock und Filmmusik. Die Mozart Heroes fahren einen schnittig-populären Weg, und sie machen es gut. Wie sie nach einem Stück von Bach in die Titelmelodie von «Game Of Thrones» überblenden, erzeugt TV-Serien-Gänsehaut. (pd)

Vorstellung von Mozart Heroes im Chössi-Theater, Samstag, 18. März, 20.15 Uhr, Vorverkauf bei allen Geschäftsstellen der Clientis Bank Toggenburg wird empfohlen. Tickets sind auch über <%LINK auto="true" href="http://www.choessi.ch" text="www.choessi.ch" class="more"%> und bei allen Vorverkaufsstellen von Starticket erhältlich. Das Chössi-Restaurant ist am Samstag ab 18 Uhr offen. Vorverkauf über die Ticketbestellung. Reservationen unter Telefon 058 228 23 99 oder www.choessi.ch.