Ein Abend unter dem Motto«Himmelreich»

WATTWIL. Aglow Wattwil lädt zu einem Anlass mit dem Titel «Himmelreich» ins Berufs- und Weiterbildungszentrum Toggenburg ein. Der Referent Andrea Xandry ist seit 35 Jahren als Bibelforscher tätig.

Merken
Drucken
Teilen

WATTWIL. Aglow Wattwil lädt zu einem Anlass mit dem Titel «Himmelreich» ins Berufs- und Weiterbildungszentrum Toggenburg ein. Der Referent Andrea Xandry ist seit 35 Jahren als Bibelforscher tätig. Man nennt ihn auch den «Indiana Jones der Bibel», und er selber sagt: «Am meisten begeistert mich Gottes Wesen und seine zukünftigen Ziele, die er sich für die kommenden Zeitalter gesetzt hat und die er eines Tages vollenden wird.» Der Referent ist verheiratet, hat fünf Töchter und sieben Enkel. Er wohnt in Zürich und ist freiberuflich als Lehrer und Mentor unterwegs. Seine Jugend hat der 1944 in Mailand Geborene in verschiedenen Ländern verbracht, sein Studium absolvierte er in Basel und Kassel. In der Einladung von Aglow steht: «Schon bald kommt die Weihnachtszeit, und das Thema Himmelreich ist eigentlich eine Fortsetzung von Weihnachten.» (pd/aru)

Überkonfessionelles Treffen für Frauen und Männer: «Himmelreich» mit Andrea Xandry. Freitag, 28. November, 19.30 Uhr, im Berufs- und Weiterbildungszentrum Wattwil. Türöffnung um 19.10 Uhr. Es wird gemäss Mitteilung der Veranstalter ein warmes Buffet angeboten. Anmeldungen unter aglowattwil@bluewin.ch.