Ehepaare feiern Jubiläen in einem Gottesdienst

KIRCHBERG. Jedes Jahr werden die Ehepaare mit einem besonderen Hochzeitsjubiläum aus unserer Seelsorgeeinheit zu einem gemeinsamen Gottesdienst in eine unserer drei Pfarrkirchen eingeladen. Am Samstag, 15. November, trafen sich 41 Paare in der festlich geschmückten Pfarrkirche Gähwil.

Merken
Drucken
Teilen
In der Pfarrkirche Gähwil versammelten sich 41 Ehepaare. (Bild: pd)

In der Pfarrkirche Gähwil versammelten sich 41 Ehepaare. (Bild: pd)

KIRCHBERG. Jedes Jahr werden die Ehepaare mit einem besonderen Hochzeitsjubiläum aus unserer Seelsorgeeinheit zu einem gemeinsamen Gottesdienst in eine unserer drei Pfarrkirchen eingeladen. Am Samstag, 15. November, trafen sich 41 Paare in der festlich geschmückten Pfarrkirche Gähwil. Der von Pfarrer Alfred Germann zelebrierte Festgottesdienst wurde musikalisch mitgestaltet von Margrit Huber, Panflöte, und Hanni Gubelmann, Orgel. Als Thema wählte Pfarrer Germann das Bild von «Maria Knotenlöserin», dargestellt in der Marienkapelle Riet in Oberriet, die am 7. August 1999 vom damaligen Domdekan und heutigen Bischof Markus Büchel feierlich eingeweiht wurde. Als Erinnerung an diesen festlichen Tag wurde allen Ehepaaren eine grosse Kerze aus dieser Marienkapelle überreicht. Im Anschluss an den Gottesdienst stellten sich die Ehepaare zu einem Gruppenbild auf, das – wegen des einsetzenden Regens – vor dem Chorraum der Kirche erstellt wurde. Der Nachmittag klang aus bei einem von freiwilligen Helferinnen der Pfarrei Gähwil liebevoll zubereiteten Imbiss und einem gemütlichen Zusammensein im Mehrzweckgebäude Silberwis. (pd)