Ehe auf Kurs!… In den Ausgang, mal anders…

Der Verein Freizeit Werkstatt Ebnat-Kappel bietet im aktuellen Kursprogramm ein innovatives Angebot für Ehepaare des Dorfes und der Region an. Insgesamt sind es drei voneinander unabhängige Anlässe zur Bereicherung und Ermutigung der Ehe.

Anne-Catherine Kalt
Merken
Drucken
Teilen

Der Verein Freizeit Werkstatt Ebnat-Kappel bietet im aktuellen Kursprogramm ein innovatives Angebot für Ehepaare des Dorfes und der Region an. Insgesamt sind es drei voneinander unabhängige Anlässe zur Bereicherung und Ermutigung der Ehe.

Der erste Anlass konnte am Sonntag, 18. Oktober, im Rahmen eines Brunchs auf der Schwägalp mit rund 30 Erwachsenen und 30 Kindern durchgeführt werden. Die Referenten Ruth und Silvio Spadin-Gygax nahmen die Teilnehmer mit auf die Suche nach den Grundlagen einer gelingenden Beziehung. Kompetent liessen sie Erkenntnisse aus ihrer langjährigen Eheberatungspraxis und auch ihre persönlichen Erfahrungen, teilweise aus turbulenten Ehezeiten, einfliessen. Die vielen Beispiele regten zum Nachdenken an. Parallel dazu fand ein unterhaltsames Kinderprogramm statt.

Am Freitag, 19. Februar, und am Freitag, 29. April 2016, finden zwei weitere Anlässe im Rahmen dieser Veranstaltungsreihe statt. Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeiten zu diesen von Kirchen und Freikirchen unterstützten Anlässen findet man unter www.freizeit werkstatt-ebnat-kappel.ch oder bei Bettina Looser-Bless, Churfirstenstrasse 25, Ebnat-Kappel.

Infos und Flyer bei A.-C. Kalt, Telefon 071 993 19 70. Prospekte liegen auch in den Kirchen auf.