Drei Medaillen für die Gaiser Sportschützen

SCHIESSSPORT. Kürzlich fanden in Vaduz die Ostschweizer Meisterschaften im Luftgewehrschiessen statt. Dabei schnitten die Gaiser Sportschützen mit drei Medaillen erfolgreich ab.

Merken
Drucken
Teilen

SCHIESSSPORT. Kürzlich fanden in Vaduz die Ostschweizer Meisterschaften im Luftgewehrschiessen statt. Dabei schnitten die Gaiser Sportschützen mit drei Medaillen erfolgreich ab. Für Gais waren bei den Elite-Schützen in verschiedenen Disziplinen Sandra Mohsin und Claudia Höhener bei den Damen und Werner Höhener bei der Altersklasse mit dabei.

Mohsin wird Dritte

Sandra Mohsin bestätigte ihre Klasse auch drei Jahre nach dem Rücktritt aus dem Nationalkader. Sie belegte nach der Qualifikation den 3. Rang. Sechs Damen waren für den nachfolgenden Final zugelassen, alles ehemalige oder aktuelle Nationalmannschaftsmitglieder. Sandra Mohsin verteidigte im zehnschüssigen Final ihren 3. Rang, und somit stand sie als erste Schützin an diesem Finalwettkampf für Gais auf dem Podest. Claudia Höhener konnte sich nicht für den Final qualifizieren. Werner Höhener trat als Sechstplazierter nach der Qualifikation im Final an, konnte sich aber nicht nach vorne arbeiten.

Am zweiten Wettkampftag waren die Gaiser Junioren in den Einzel- und Gruppenfinals am Start. Barbara Schläpfer bestätigte ihre gute Form und belegte nach dem sechzigschüssigen Vorprogramm den 2. Platz. Die Sportschützin schoss einen sehr guten Final, konnte aber den Rückstand aus der Qualifikation zum 1. Rang nicht wettmachen. Somit erhielt sie die Silbermedaille hinter dem Nationalmannschaftsmitglied Sandro Greuter aus Sargans.

Mannschaft steigt in NLB auf

Die Juniorengruppe mit Barbara Schläpfer, Christian Sprenger und Florian Forrer konnte den letztjährigen Sieg nicht wiederholen und klassierte sich auf dem 5. Rang. Die jüngste Schützin, Sabrina Katschnig, und die jüngsten Schützen, Timo Schefer und Mathias Forrer, bestätigten die Qualifikationsresultate, belegten nach einem spannenden Wettkampf den 2. Platz und erhielten zum erstenmal eine Ostschweizer Medaille.

Sportlich sind die Sportschützen Gais in der 10-m-Gewehrabteilung in einer starken Form. Die 1. Mannschaft steigt auf die Saison 2013/14 aus der 1. Liga in die Nationalliga B auf. (mk)