Drei Kandidaten für Präsidium

Teufen. Für die Nachfolge von Gemeindepräsident Gerhard Frey haben bis anhin drei Personen ihre offizielle Kandidatur angemeldet: Gemeindeschreiber Walter Grob, Gemeinderat Jean Sacchet und Richard Mähr.

Drucken
Teilen

Teufen. Für die Nachfolge von Gemeindepräsident Gerhard Frey haben bis anhin drei Personen ihre offizielle Kandidatur angemeldet: Gemeindeschreiber Walter Grob, Gemeinderat Jean Sacchet und Richard Mähr. Sie und allfällige weitere Kandidatinnen und Kandidaten für das Gemeindepräsidium oder für einen Gemeinderatssitz werden in einer öffentlichen Veranstaltung am 11. Februar, um 19.

30 Uhr, im Lindensaal in Teufen vorgestellt und in die «Zange genommen». Organisator sind die sieben politisch aktiven Gruppierungen von Teufen, nämlich die Einwohnervereine von Niederteufen-Lustmühle und Tobel-Teufen, der Gewerbeverein, der land- und alpwirtschaftliche Verein sowie FDP, SP und SVP. Durch den Abend führt der ehemalige Radio-DRS-Regionalstudioleiter und Ratschreiber Erich Niederer. (gk)

Aktuelle Nachrichten