Drei Auszeichnungen erhalten

Am vergangenen Wochenende fanden in Sevelen die Mini-Meisterschaften im Einzelgeräteturnen statt. Die Geräteriege Oberhelfenschwil war mit vier Turnerinnen und einem Turner vertreten.

Manuela Eugster
Drucken
Teilen

Am vergangenen Wochenende fanden in Sevelen die Mini-Meisterschaften im Einzelgeräteturnen statt. Die Geräteriege Oberhelfenschwil war mit vier Turnerinnen und einem Turner vertreten.

Die Mini-Meisterschaften in Sevelen gelten als Ausscheidungswettkampf für die kantonalen Gerätemeisterschaften. In der Kategorie 1 der Mädchen erturnte sich Michelle Näf einen sehr guten 7. Rang und Anna Holenstein und Nathalie Autentico teilen sich den 51. Rang von insgesamt 67 Turnerinnen. Bei der Kategorie 2 erreichte Angela Bollhalder den ebenfalls hervorragenden 5. Platz. Am Sonntag fanden die Wettkämpfe der Knaben statt. In der Kategorie 1 zeigte Marc Stillhart einen sauber und konzentrierten Wettkampf, welcher mit dem sehr guten 9. Rang belohnt wurde. Somit konnte die Geräteriege Oberhelfenschwil mit drei Auszeichnungen im Gepäck auf ein erfolgreiches Wettkampfwochenende zurückblicken.

Aktuelle Nachrichten