Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Doppelrunde für BV St. Gallen-Appenzell

Badminton Morgen kommt es in der Sporthalle Tal der Demut in St. Gallen um 14.30 Uhr zum Spitzenspiel zwischen der drittplazierten BV St. Gallen-Appenzell und dem Leader-Team Argovia.

Badminton Morgen kommt es in der Sporthalle Tal der Demut in St. Gallen um 14.30 Uhr zum Spitzenspiel zwischen der drittplazierten BV St. Gallen-Appenzell und dem Leader-Team Argovia. Die Ostschweizer, die vereinzelt ihre Form der Meistersaison noch suchen, haben in den ersten drei Partien überraschend viele Spiele bei den Männern verloren. Sie liegen einen Punkt hinter Argovia. Heute spielt St. Gallen-Appenzell auswärts gegen den Tabellennachbarn aus Basel.

Mit der erst 17jährigen Jenny Stadelmann haben die Ostschweizer eine starke Nachwuchsspielerin in ihren Reihen. Die in Thailand aufgewachsene Schweizerin trainiert seit Sommer an der Sportschule Appenzellerland. Seit Wochenfrist zählt zudem Imma Mutiah Kharunnisa zum Kader der BV. Die Frau von Spielertrainer Sandi Darmah Kusumah gehörte 2010 bis 2013 zum indonesischen Nationalteam und möchte in der Schweiz ihre Karriere neu lancieren. Damit verfügt das Team über den wohl am stärksten dotierten Kader bei den Frauen. (nko)

FC Appenzell spielt beim FC Widnau 2

Fussball Drittligist FC Appenzell spielt morgen Sonntag auswärts gegen den siebtplazierten FC Widnau 2. Die Innerrhoder liegen auf dem zweitletzten Platz der Gruppe 2. Spielbeginn auf dem Sportplatz Aegeten in Widnau ist um 16 Uhr.

FC Bühler Frauen: Heimspiel gegen Staad 2

Fussball Die Erstligistinnen des FC Bühler empfangen am Sonntag um 11 Uhr den FC Staad 2 auf dem Sportplatz Göbsimühle. Die Staaderinnen liegen auf dem vierten Rang der Gruppe 2 und haben vier Punkte mehr auf dem Konto als die sechstplazierten Bühlerinnen.

FC-Appenzell-Frauen: Leader empfängt Wil

Fussball Die Drittligistinnen des FC Appenzell führen die Tabelle an, punktgleich mit dem ersten Verfolger. Sie spielen morgen um 16 Uhr auf dem Sportplatz Wühre gegen den zweitletzten FC Wil.

TV Appenzell: Heimspiel am Sonntag

Handball Nach dem gestrigen Derby in Heiden empfängt Erstligist TV Appenzell morgen Sonntag die drittplazierten Pfader Neuhausen. Spielbeginn in der Sporthalle Wühre in Appenzell ist um 19.30 Uhr.

Floorball Heiden spielt in Gossau

Unihockey Die Spielrunde der Drittligisten wird morgen in der Sporthalle Buechenwald in Gossau ausgetragen. Schlusslicht Floorball Heiden trifft um 12.15 Uhr auf den UHC Dietlikon.

Volley Speicher spielt am Dienstag

Volleyball Die Viertligisten von Volley Speicher empfangen am Dienstag um 20.30 Uhr Audax SSC 3 im Zentralschulhaus.

STV Walzenhausen in Bütschwil zu Gast

Volleyball Die Drittligistinnen des STV Walzenhausen spielen morgen um 14 Uhr in der Sporthalle Mühlental in Bütschwil gegen Volley Bütschwil. (mc)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.