Dominik Alder zu Wiler-Ersigen

Drucken
Teilen

Unihockey Der 18-jährige Herisauer Dominik Alder spielt neu für Schweizer Meister Wiler-Ersigen. Der ehemalige Absolvent der Sportschule Appenzellerland gehörte in der vergangenen Saison dem NLA-Kader des UHC Waldkirch-St. Gallen (Wasa) an und kam auf 19 Skorerpunkte. Der Nachwuchs-Internationale hat bei Wiler-Ersigen einen Dreijahresvertrag unterzeichnet und wird im Herbst an der Universität Bern ein Studium aufnehmen. In den vergangenen Tagen hielt sich Alder mit seiner neuen Mannschaft an einem Vorbereitungsturnier in Schweden auf. (pd)